Postleitzahlen im Wald

Das virtuelle Schreibzimmer ist nun eingerichtet, das Wiki steht auf ersten wackeligen Einträgen und jetzt könnte es eigentlich losgehen. Aber womit fängt man an? Ausgerechnet an dem Samstag, auf den die Nation seit Monaten mit Spannung gewartet hat? Ja, genau da. Ich werde doch für den Lanz keine brechen. 1,7 Milliarden Euro heißt es in dem Artikel kassiert allein das ZDF jährlich. Ein Milliardengrab. Eine Menge Holz…


Foto: Henry Herkula, Wildnis II, 28CC by Lizenz

Meine letzte “Wetten dass…?” Sendung, die ich gesehen habe, hat glaube ich noch Frank Elstner moderiert. Aber egal, wer sich mit mir ins Unterholz zurückziehen mag, kann mich gerne begleiten. Ich beiße auch nicht. Oder glitzere blöd. Aber Vorsicht ist trotzdem geboten. Betreten auf eigene Gefahr! Da kann man sich schon noch hier und da verletzen, es ist nicht alles abgeschliffen, mit “runden Ecken” versehen oder poliert. Lanz im Gegenteil – Ecken, Kanten, Stolpersteine allenthalben kann man sich Späne einziehen, sich die Knie aufschlagen und Bluten…

Besser wäre es nicht im Wald zu bluten. Auf gar keinem Fall in diesem Wald.

Häh, Vampirwald? Nee, also echt jetzt… Werwolffreie Zone. Und keiner zieht mir das Hemd aus. Versprochen.

Weiterlesen